IRI – Iran Innovates

Innovation durch Bildung

Das Projekt Iran Innovates IRI hat sich zum Ziel gesetzt setzt, Innovationsprozesse in der beruflichen Bildung in Iran zu initiieren. Zukünftig sollen nachfrageorientierte Ausbildungsangebote entstehen, die die Absolventen befähigen, Verbesserungsmöglichkeiten von Prozessen in ihren Unternehmen zu erkennen als auch Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle sukzessiv an die Gegebenheiten des Marktes anzupassen.

FIVE

Fachschule in Vietnam

Das Projekt FiVe (Fachschule in Vietnam) widmet sich dem schrittweisen Aufbau eines Fachschulbildungsganges der Fachrichtung Elektrotechnik in Vietnam nach dem Muster der baden-württembergischen Technikerausbildung. Langfristig soll die Vergabe von deutschen Technikerabschlüssen an vietnamesische Absolventen ermöglicht werden. Das Ausbildungskonzept in Pilotform soll in Vietnam durch das zuständige Ministerium anerkannt werden und als Grundlage zur Verbreitung der Fachschule dienen.