GC Medtech

Einrichtung eines deutsch-kolumbianischen Demonstrations- und Simulationszentrums für Medizintechnik in Bucaramanga sowie Prüfung möglicher weiterer Kooperationsmöglichkeiten

Das Projekt GC Medtech zielt darauf ab, die bilaterale Zusammenarbeit zwischen den Gesundheitsclustern in Bucaramanga (Kolumbien) und Sachsen zu fördern. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert.

Ziel des Projekts ist die Einrichtung eines Demonstrations- und Simulationszentrums über das Netzwerk zwischen einem Konsortium kolumbianischer Partner wie der Fundación Cardiovascular und dem deutschen Unternehmen Realists Training Technologies GmbH. Auf dieser Grundlage wird von der Realists Training Technologies GmbH in Kolumbien eine Reihe von Schulungsworkshops im Bereich des chirurgischen Simulationstrainings durchgeführt.

Ein weiteres Ziel des Projekts ist es, die Möglichkeiten einer zukünftigen Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Forschungseinrichtungen auf dem Gebiet der Medizintechnik und Forschung in Sachsen und Bucaramanga zu untersuchen. Es wurden mehrere potenzielle Interessensgebiete identifiziert, darunter mit 3D-Druck hergestellte patientenspezifische medizinische Implantate, Infektionskrankheiten, elektronische Gesundheitsdienste, klinische Aufsätze und Wissenstransfer zwischen Krankenhäusern und Experten. Zu diesem Zweck werden in Deutschland und Kolumbien mehrere Treffen der wichtigsten Interessengruppen organisiert.

Darüber hinaus werden kolumbianische und deutsche Organisationen im Bereich der Entwicklung internationaler Kooperationsprojekte geschult, um ihre Kompetenzen im multikulturellen Umfeld zu stärken.

Team

Gunnar Kaßberg

Gunnar Kaßberg

FIT4export Coordinator
Joselyne Nájera-Kayser

Joselyne Nájera-Kayser

International consultant, lecturer and researcher

GC Medtech
Establishment of a German-Colombian demonstration and simulation center for medical technology in Bucaramanga, as well as exploration of possible further cooperation opportunities.

GC Medtech
Einrichtung eines deutsch-kolumbianischen Demonstrations- und Simulationszentrums für Medizintechnik in Bucaramanga sowie Prüfung möglicher weiterer Kooperationsmöglichkeiten

Land
Kolumbien

Branche
Gesundheitssektor

Zielgruppe
Gesundheitscluster in Bucaramanga und Sachsen

Projektpartner
International SEPT Program
Clúster de Salud de Bucaramanga
Realists GmbH
Biosaxony

Laufzeit
01.01.2019 – 31.12.2020